Art & Amentia.

    • 17
      May

    Oh Gott, oh Gott. Es gibt die, auf die man lebenslang  eifersüchtig ist, weil sie so einen tollen Kleidergeschmack haben. Und dann gibt es die, deren unverschämt sicherer Stil, die Kombinationsgabe, die Farbwahl und alles Andere, das im wahrsten Sinne einen ‘Fashion Trendsetter’ ausmacht, man einfach neidlos anerkennt. Es führt sogar so weit, dass wir nicht einmal auf die Idee kommen, aus bloßem Frust über die Modebegabung der Person zu lästern– wir sind einfach zu erstaunt über die nicht enden wollende Inspirationswelle, die über unseren eingezogenen Köpfen hereinbricht.

    Je mehr wir Sarah und ihren langen Beinen dabei zusehen, wie sie am Ende in Acne-Boots stecken und darüber in dunkle Jeans gehüllt sind und mit einem entspannt-heißen Oberteil das Outfit komplettieren, desto mehr wollen wir aufstehen, rausgehen und alles Geld für Lederjacken, Denim-Hemden und schwedische Stiefel ausgeben. Wir haben, ehrlich gesagt, auch keine Ahnung, wie sie es schafft, unsere Seele so zu infiltrieren. Aber wenn ihr sehen wollt, wie man es richtig macht, solltet ihr Sarahs Baby Art&Amentia auf keinen Fall missen.

    Wer sich schon an Freidenker Kurt Vonnegut als Vorbild setzt, der muss einer von den Guten sein–
    To practice any art, no matter how well or badly, is a way to make your soul grow. So do it.

    http://artandamentia.blogspot.com/

     

    Schreibe einen Kommentar!

    * Pflichtfelder